Freies Theater in der Oldenburgischen Landschaft


Die Universitätsstadt Oldenburg liegt im westlichen Niedersachsen und ist stolze 900 Jahre alt.

159.282 Menschen bevölkern die nordfriesische Großstadt, die nicht nur architektonisch und landschaftlich reizvoll ist. Auch kulturell hat Oldenburg einiges zu bieten, darunter: immerhin sieben freie Theater mit einer festen Spielstätte, zwei freie Tournee-Theater und eine sehr freie Theater-Rock-Gruppe.

Das bindende Element zwischen diesen Theaterensembles ist ihr Status ›freies Theater‹ oder ›Privattheater‹. Die künstlerische Arbeit und die künstlerische Zielsetzung indes werden sehr unterschiedlich definiert und praktiziert. So eröffnet sich dem Betrachter ein weites Spektrum an verschiedenen Spielarten und -formen.


Empfehlen: