Tanz und Theater machen stark

Bündnisse für Bildung.

„Tanz und Theater machen stark" wird das Bündnisprogramm des BUFT heißen. Nach Konsultationen mit der vom Ministerium beauftragtren Bewilligungsstelle ist davon auszugehen, dass das Programm zum 1. Juni starten wird!

Der Bundesvorstand bzw. der vom Bundesvorstand zu berufene Bundesfachausschuss für das Programm wird so schnell als möglich konkrete Ausschreibungsbedingungen veröffentlichen. Die BUFT-Geschäftsstelle bittet um Verständnis, dass dies aufgrund der komplizierten Rahmenbedingungen des Bundesprogramms erst dann getan werden kann, wenn ein konkreter Bescheid vorliegt. Die Eckpunkte des Programms sind bereits unter www.freie-theater.de/buendnisse-fuer-bildung/ veröffentlicht. Abweichend von den dort angegebenen Terminen wird es 2013 jedoch nur eine Antragsfrist geben (voraussichtlich 15.08.13), da der Bewilligungsprozess so lange gedauert hat. Es lohnt sich aber schon jetzt, ein Projekt zu konzipieren und mögliche Partner zu suchen.



Empfehlen: