Erfolgreiche Tagung der Freien Theater in Worpswede

Fachgespräche zwischen Strohballen.

Der Landesverband Freier Theater in Niedersachsen richtete in Zusammenarbeit mit dem Theater Das Letzte Kleinod eine Fachtagung zur Zukunft des Freien Theaters aus. Zwischen frischen Heuballen diskutierten 96 Theatermacher, Kulturpolitiker und Förderer über neue Perspektiven besonders für das Theater im ländlichen Raum. Mit einigen besonderen Formaten wie zum Beispiel einem Vortrag zur Kulturpolitik von Wolfgang Schneider in einem inszenierten Spaziergang und einem Speed-Dating zum Thema Kooperationen entstand eine besondere Arbeitsatmosphäre, die die teilnehmenden Theatermacherinnen und -macher zum intensiven Debattieren der Perspektiven des Freien Theaters in Niedersachsen anregte.

Einen ersten Eindruck kann man sich in einem Kurzvideo verschaffen und auch die lokale Presse hat über dieses Ereignis berichtet:

 



Empfehlen: