Figurentheaterhaus Hannover

 

 

Theatrio FigurentheaterHaus Hannover

Im September 2007 eröffneten die drei professionellen Figurentheater Marmelock, Seiler und Filou Fox (jetzt Neumond und Die Füchse) gemeinsam als Theatrio das FigurentheaterHaus Hannover. Zusammen bieten sie ein Repertoire von über 50 erfolgreichen Theaterstücken für Kinder und Erwachsene mit künstlerisch gestalteten Figuren. Grundlagen der Inszenierungen sind moderne und klassische Motive aus Literatur und Märchen sowie eigenen Texten. Dem Genre Figurentheater sind keine Grenzen gesetzt: Puppen aus Holz, Latex oder Schaumstoff werden zum Leben erweckt und Alltagsgegenstände umfunktioniert. Auch die Themen sind vielfältig; magisch-mystische Märchen, musikalisches Theater oder Abenteuergeschichten fesseln das Publikum aus Familien mit Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen, Großeltern, Fachpublikum und Figurentheaterfans. Der Spielplan wird durch Kooperationen (beispielsweise mit Musikern der Staatsoper Hannover) und regelmäßige Gastspiele aus dem gesamten Bundesgebiet ergänzt. 

 

Theatrio ist das einzige professionelle Figurentheaterhaus in Stadt und Region Hannover. Die auffällige Fassade und die imposante bewegliche Handskulptur vor dem Haus laden zum Besuch in diese einmalige Kulturstätte ein. Das FigurentheaterHaus Hannover ist mit seinem attraktiven Theatersaal im Erdgeschoss und seinen einladend gestalteten Räumen keine reine Spielstätte, sondern eine Plattform für gemeinsames Erleben, Informations- und Kreativzentrum  zum Thema Figurenspiel. Auf zwei barrierefreien Etagen finden neben den regulären Inszenierungen Workshops und Seminare statt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Genre: Theater für Kinder, Theater für Erwachsene, Figurentheater

Empfehlen: