Großer Wolf und kleiner Wolf
Vom Glück zu zweit zu sein


FEUER UND FLAMME

Mo, 29. Mai 2017 10:30 Uhr
Veranstaltungsort: COMEDIA Theater | 50677 Köln


Internationale Kinder- und Jugendbuchwoche in Köln

Großer Wolf und kleiner Wolf    Vom Glück, zu zweit zu sein   Theater für Kinder ab 4 Jahren

Nach dem Bilderbuch von Nadine Brun-Cosme und Olivier Tallec

Übersetzung Bernadette Ott   © Gerstenberg Verlag

Der große Wolf lebt einsam auf einem Hügel unter seinem Baum. Eines Tages ist der kleine Wolf einfach da. Er kommt - ohne zu zögern, ohne ein Wort - zum großen Wolf. Und es ist der große Wolf, der sich gleich sorgt, der Fremde könnte vielleicht größer sein als er. Nach einem Tag, an dem sich die beiden aus den Augenwinkeln betrachten, und einer Nacht, in der der Große dem frierenden Kleinen schließlich einen Zipfel seiner Bettdecke hinüber schiebt, fragt er sich wiederum, ob der Kleine womöglich besser auf den Baum klettern könnte als er. Doch auch diese Sorge ist unbegründet. Dann bricht der große Wolf zu seinem Spaziergang auf. Doch als er abends zurückkehrt, ist der Kleine nirgends zu sehen. Der große Wolf isst nichts an diesem Abend, er schläft nicht in dieser Nacht, am Morgen schaut er nur lange in die Ferne. Und er wartet bis zum Frühling, bis der kleine Wolf wieder auftaucht.

 

Regie / Choreographie: Ulrike Schauer / Stefan Ebeling

Bearbeitung / Bühnenfassung:  Ensemble

Kostüme: Petra Heidrich

Bühne: Nicholas Stronczyk

Licht: Christian Weiß

Spiel: Ute von Koerber, Tania Klinger

Regieassistenz: Yvonne Barthelmie / Marie Rauhut

Dauer:  ca. 60 Min

 

Vielen herzlichen Dank an unsere Förderpartner: Land Niedersachsen, Stiftung NORD/LB – Öffentliche, Stiftung Niedersachsen, Stadt Braunschweig, Gahnz Stiftung Braunschweig


Veranstaltungsort / Karten-VVK

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort:
COMEDIA Theater
Kinder- und Jugendtheater
Vondelstraße 4-8
50677 Köln


Empfehlen: