Festival Wechselblick: Der Sturm // Blaumeier Atelier
Blaumeiers windige Machenschaften - frei nach William Shakespeare


LOT-Theater

Do, 07. September 2017 20:00 Uhr
Veranstaltungsort: LOT-Theater | 38100 Braunschweig


„Habt keine Angst, die Insel ist voller Klang“ singt Caliban. Eine Zauberinsel von rauer Schönheit, bewachsen von eigenartigen Bäumen, die magisch funkeln und gleichzeitig trostlose Fremdheit vermitteln: Prospero, der ehemalige Herzog von Mailand, wird durch eine Verschwörung seitens seines Bruders und des Königs von Neapel mit seiner Tochter Miranda auf diese mystische Insel mit ihren niemals endenden Klängen und Gesängen verbannt. Als durch eine glückliche Fügung die einstigen Verschwörer mit Königssohn Ferdinand im Gefolge vor der Insel kreuzen, fackelt Prospero nicht lange: Er entfacht mit Hilfe des Luftgeistes Ariel einen mächtigen Sturm, der seine ehemaligen Peiniger Schiffbruch erleiden lässt.

Blaumeier ist im letzten Jahr reife 30 geworden und trifft mit Shakespeare auf einen ebenso berühmten Jubilar. Blaumeiers Theaterensemble hat sich einen seiner Klassiker vorgenommen und ihn auf gewohnt blaumeierische Weise erfrischend durchgepustet: Zorn, Rache, Vergebung und Liebe - Shakespeares "Sturm" ist ein Ränkespiel voller Magie und zutiefst menschlicher Gefühle. Blaumeiers Schauspieler_innen lassen sich von den geisterhaften Rhythmen, Klängen und Gesängen magischer Inselwesen verzaubern und verwirren. Blaumeiers Figuren leiden, wüten, lieben, wundern und sehnen sich und spinnen Shakespeares Intrigen mit saftiger krimineller Energie.

Eine Produktion vom Blaumeier-Atelier | Produktionsleitung Barbara Weste | Spiel: Michael Riesen, Denise Stehmeier, Maximilian Kurth, Frank Grabski, Kevin Alamsyah, Gerd Anders, David Jehn, Walter Pohl, Albrecht Lampe, Aladdin Detlefsen, Petra Müller, Melanie Socher, Dorothe Burhop, Viktoria Tesar, Bärbel Herold | Regie: Imke Burma, Barbara Weste | Musik: Imke Burma, Walter Pohl | Bühnenentwurf: Werner Kuhrmann | Bühnenbau, Technik: Witold Lemanczyk | Kostümbild / Maskenbild: Anne Bultmann | Lichttechnik: Frank Barufke | Tontechnik: Gerd Anders, Björn Groos, Christine Potschkat | Assistenz: Denise Albrecht | Sophie Bäuml | Ivy Müller | Christine Stinner | Vincent Wrissenberg

Gefördert von der Aktion Mensch, der Sparkasse Bremen und zahlreichen privaten Spender_innen

 Eintritt: 15 Euro / ermäßigt 5 Euro


Veranstaltungsort / Karten-VVK

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort:
LOT-Theater
Kaffeetwete 4 a
38100 Braunschweig

Karten-VVK
Online: › www.lot-theater.de


Empfehlen: