Leandra - Cross over Identity
Augusto Jaramillo Pineda & Carola Martínez Bandera


sch wa nk hal le

Fr, 08. September 2017 20:00 Uhr
Veranstaltungsort: Schwankhalle | 28201 Bremen


DO 31. AUGUST 2017   20 Uhr
SA 2. + FR 8. + SA 9. SEPTEMBER   20 Uhr
FR 1. SEPTEMBER   11 Uhr (Schulvorstellung)

Leandra ist ein unerschrocken autobiographisches Abenteuer. Neuerlich performt Augusto Jaramillo Pineda jene schillernde Frauenfigur, die er 1995 in Kolumbien für das Teatro La Hora 25 kreierte. Im Duo mit seiner damaligen Schauspielkollegin erforscht er jene Rolle weiter, mit der er dort die 'Dienstmagd' in einer Adaption von F. G. Lorcas 'Bluthochzeit' zur rebellischen Göttin ausbaute. Nach über 20 Jahren transkulturellen Tanztheaterschaffens voll wechselseitiger Inspirationen zwischen seinem Leben als Mann und seiner weiblichen Kunstgestalt schreitet er als Leandra zum furiosen Resümee.

Eine Koproduktion von steptext dance project in Kooperation mit dem Teatro La Hora 25.
Gefördert durch den Senator für Kultur Bremen.
Unterstützt von der Waldemar Koch Stiftung.


Genre: Tanz

Veranstaltungsort / Karten-VVK

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort:
Schwankhalle
Buntentorsteinweg 112
28201 Bremen

Karten-VVK
Online: › schwankhalle.de
Kartentelefon: 0421 520 80 70


Empfehlen: