Masterclass mit Peter Shub
Mit einem der berühmtesten Clowns dein eigenes Material bearbeiten!


Wir schauen uns Inhalt und Struktur des Stücks genau an und suchen nach Wegen, dieses Material so zu erweitern, dass es die Ideen unterstützt und vertieft, die der Künstler/ die Künstlerin beabsichtigt. Oft ist der Clown nicht klar darüber, welche Geschichte sie/er erzählen will, noch ist es klar, welche Haltung oder welches Gefühl präsent ist. Deshalb schaue ich mir auch genau die Akteure an, um die Geschichte zu extrahieren, die sie/er rüber bringen wollen. Dieser Kurs erschließt strukturelle und rhythmische Elemente der physischen Comedy.Teilnehmer*innen sollten möglichst schon einen Workshop mit Peter gemacht, um seine Arbeitsweise zu kennen. Bitte bei der Anmeldung mitteilen, ob schon mit Peter gearbeitet wurde und wann, ebenso kurz Motivation und (falls vorhanden) Wünsche angeben, und ein Foto mitschicken.

Die Masterclass ist auf 10-12 Teilnehmende beschränkt!
Tipp: 50% Förderung durch Bildungsprämie möglich: www.bildungspraemie.info

Peter Shub:

„Mich interessiert die Suche nach der Freiheit, die sich hinter Fassaden und Gewohnheiten versteckt und nur auf den Moment wartet, sich zeigen zu können.“



Empfehlen: