Der Narr und sein König „Publikum“ Fooling Semi - Narr - Reihe – 3. Wochenende
Wir schlüpfen in Rollen, sind laut, leise, frech und schüchtern. Ein Fool erzählt nicht nur Geschichten, er/sie "ist" die Geschichte. In dieser Semi-Narreihe erfährst du deine Spielfreude, deine Präsenz und die Techniken des Storytellings.


Für die Teilnahme solltest Du mindestens ein Fooling Semi-Narr absolviert haben.Der Ursprung des Wortes "Narr" kommt von "narrare", was soviel heißt wie "kundtun" oder "erzählen". Wir lernen den eigenen Narren, die eigene Närrin kennen und "tun kund".
In dieser dreiteiligen Semi-Narreihe erlernst du die närrische Kunst des Storytelling im Spiegel des Narren mit der Improvisationstheaterform Fooling nach Franki Anderson (England). In einer wertschätzenden Atmosphäre entdeckst du die tieferen Schichten des Narren und Deiner Geschichten - auf Deinen ganz persönlichen Wegen.

Fooling - Der Narr und sein König "Publikum"
Der krönende Abschluss - die Begegnung mit dem König "Publikum". Wir machen keine Werkschau, sondern befassen uns närrisch mit dem Verhältnis von Narr und König, denn die Beziehung zum Publikum ist das A und O für jeden, der auf einer Bühne steht. Wir lernen diese Beziehung kennen, spiegeln und begegnen dem inneren "Fan" und dem "Kritiker". Mit einem Augenzwinkern lernst du in den offenen Kontakt zu gehen und nimmst dein Publikum mit in Welt des Narren.



Empfehlen: