Am 7.September 2016 haben wir bei schönstem Spätsommerwetter und mit vielen wunderbaren Gästen unser 25-jähriges Verbandsjubiläum in der Eisfabrik in Hannover...
Der Landesverband Freier Theater in Niedersachsen wird in diesem Jahr 25: Das bedeutet ein Vierteljahrhundert Einsatz für das Freie Theater. Mit Höhen und Tiefen, manchmal mit Fragezeichen manachmal mit Ausrufezeichen - aber immer mit Begeisterung, mit ambitionierten Vorständen, spannenden Impulsgebern und treuen Wegbegleitern. Das wollen wir Feiern und mit Euch und Ihnen zusammen auf das kommende Dreivierteljahrhundert anstoßen: Am 07.09.2016 in der Eisfabrik in Hannover. Im Programm u.a. eine Preview auf "Die Nacht des Orakels" (COMMEDIA FUTURA), theatrale Fundstücke unserer Mitglieder, und natürlich Speis, Trank und Musik. Eingeladen sind alle Freunde des Freien Theaters. Wer kommen möchte, meldet sich bitte bis zum 26.8.2016 per Mail unter laft@laft.de an.             
Die Fibel für Freies Theater - Zum Download mit Zusatzmaterialien. Die Druckvariante kann bei uns im Büro bestellt werden. Hefte: Projektskizze: Deutsch   English    العربية Kosten- und Finanzierungsplan: Deutsch   English    العربية      Förderlandschaft: Deutsch    English    العربية      Rechtliche Grundlagen: Deutsch   English    العربية      Kommunikation: Deutsch   English    العربية      Zusatzmaterialien: Muster Kosten- und Finanzierungsplan Muster Vertrag GbR Muster Rechnung <150 Euro ohne USt Muster Rechnung <150 Euro mit USt Muster Rechnung >150 Euro ohne USt Muster Rechnung >150 Euro mit USt    
Das neue Programm HOMEBASE – Theater für die kommende Gesellschaft des Fonds Darstellende Künste ist für die Jahre 2016 und 2017 mit Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien von bis zu 300.000 Euro ausgestattet. Ziel des Programms ist es, die Kreation neuer, identitätsstiftender Narrative für die kommende Gesellschaft mit den Mitteln des Theaters zu unterstützen.