Freies Theater in Südwestniedersachsen


Beitragsseiten

3%XTRA!

3%XTRA! ist seit 1999 das Label, unter dem der Dramaturg und Schauspieler Christoph Scheuerle und der Theatermusiker Thorsten zum Felde verschiedene Kooperationen mit anderen Theaterschaffenden suchen, seien es andere freie Theatergruppen (trend- Ensemble, mamouchi, Flinntheater), freie Produktionshäuser (LOFFT/Leipzig, Junges Theater/Bremen, sophiensaele/Berlin, Theaterdiscounter/Berlin) oder das Stadttheater Hildesheim.

Seit 2006 ist die Produktionsleiterin und Autorin Carolin Rosenheimer festes Mitglied von 3%XTRA! Das Team versteht Theater als ›Forschung am lebenden Modell‹, dafür untersuchen sie – wie in dem Hildesheimer Stadtprojekt ›Sim City‹ (2007) – die theatralen Gesetzmäßigkeiten des öffentlichen Raums oder überprüfen in ihren Bühnenformaten wie ›The Joyful Life – and Tragic Death of Patty Cockpit‹(2006) oder ›Grenzgänger‹ (2004) das Leben auf seinen Wirklichkeitsfaktor und ästhetischen Gehalt. Aktuell erarbeiten sie das Sing-Spiel: ›Beep – the world‹, in dem die Geräusche und Musikkulissen des Alltags die Hauptrolle spielen.


Empfehlen: