25.09.2020 von 14 – 16 Uhr: Zoomaustausch "Spielzeitbeginn und Probenarbeit unter Corona" - Erfahrungsaustausch zu Hygienekonzepten, Vermittlungsarbeit an das Publikum und Euren offenen Fragen

Singen hinter Visieren, Abstandhalten zum Publikum, die freie Gruppe als Coronagemeinschaft – am Freitag, den 25. September von 14-16 Uhr wollen wir zu einem spontanen Zoomaustausch mit Euch zusammenkommen, um über Eure Erfahrungen, Fragen und Entwicklungen zum so ganz anderen Spielzeitbeginn 2020/21 zu sprechen. Das Theaterhaus Hildesheim, Frl. Wunder AG sowie das theater im e.novum - Kinder- & Jugendtheater und Theaterschule in Lüneburg - sind aus unserer Mitgliedschaft als Impulsgeber*innen dabei!

Welche Erfahrungen habt Ihr zu Beginn der neuen Spielzeit mit Ersatzterminen und Coronaauflagen gemacht? Welche offenen Fragen wollt Ihr miteinander diskutieren? Die Geschäftsstelle lädt Euch herzlich ein zum kurzfristigen Zusammenkommen, Nachfragen, Stärken und Informieren. Wir freuen uns über zahlreiche Anmeldungen an laft@laft.de – die Einwahldaten schicken wir dann rum!

Übrigens, das Projekt "NEUE SPIELRÄUME - Theater für Landgrundschulen" hat ein aktuelles Hygienekonzept entwickelt, das Ihr hier findet.


Empfehlen: