Theater im Sommer in Wolfsburg, Lüneburg und Umgebung


Beitragsseiten

Wolfsburger Figurentheater Compagnie

Auch die Stadt Wolfsburg gehört zur Lüneburgischen Landschaft und dort gibt es ein Figurentheater mit eigener Spielstätte. Die Wolfsburger Figurentheater Compagnie um Brigitte van Lindt und Andrea Haupt besteht seit 1991 und zeigt traditionelles Figurentheater. Die Gruppe verfügt über eine feste Spielstätte in der Bollmohr Scheune, tourt aber nicht minder eifrig durch die Republik. Thematisch wird sowohl das klassische Repertoire auf die Bühne gebracht, als auch Kinderbuchadaptionen und eigene Stückentwicklungen.

Mit ›Stella und Nova‹ hat sich die Compagnie auf ein neues Feld gewagt: Sie koproduzierten mit dem Wolfsburger Museum phaeno ein interaktives Spiel um naturwissenschaftliche Experimente.

Nach dem großen Erfolg des 1. Internationalen Figurentheater Festivals 2007, folgt nun das 2. Festival vom 04. bis 09. September 2009. Wieder werden Theatergruppen aus ganz Europa ihr Repertoire auf Wolfsburger Bühnen und an verschiedenen Orten unter freiem Himmel zeigen. Traditionelles Marionettentheater, skurrile Großfiguren, gigantische Fantasiefahrzeuge, Kinderbuchklassiker, ein Umzug der Gaukler, Gnome und Giganten, ein Kunstturm, Feuerwerkstheater … und noch mehr wird auf diesem Festival die Menschen begeistern. Das eigene Repertoire wird am 15.11.2009 mit der Premiere ›Ein Baum für den Weihnachtsmann‹ erweitert.


Empfehlen: