Von Sprungbrettern und Überfliegern


Beitragsseiten

3%XTRA!

Die Gruppe 3%XTRA! agiert seit 1999 in Hildesheim. Ihr Schwerpunkt liegt in der Diskussion der Schnittstellen von Theatralität und Medialität in der Öffentlichkeit und im Diskurs des öffentlichen Raumes selbst. Sie erarbeiten sich Themen, die die Wirklichkeit auf ihren darstellerischen Gehalt prüfen. Dabei wird zu jeder Produktion neu über die geeignete ästhetische Sprache entschieden. Das Leben wird auf sein künstlerisches Potenzial und die Gesellschaft auf ihre theatralen Strategien hin untersucht. Ihre Arbeit führte sie schon von Marburg nach Berlin und von Bremen bis Leipzig. 3%XTRA! bestehen aus einer Autorin, einem Komponisten und einem Dramaturgen und Schauspieler. Ihre aktuellste Produktion heißt ›BEEP!‹ und hatte dieses Jahr in Hildesheim Premiere.


Empfehlen: