mónica garcía vicente DANCE PROJECT
30159 Hannover

Mónica García Vicente / Choreographin wurde in Salamanca, Spanien geboren und studierte Tanz am Real Conservatorio de Danza in Madrid und an der Ecole-Atelier Rudra Béjart Lausanne. Als Tänzerin war sie u. a. Mitglied der Company Victor Ullate, des Aterballetto unter Mauro Bigonzetti sowie am Landestheater Linz und der Staatsoper Hannover unter Jörg Mannes. Sie trat als Solistin in Choreografien von Maurice Béjart, William Forsythe, Hans van Manen, Johan Inger, u.v.m. auf.

Ihre choreographischen Werke  haben Substanz, gleichzeitig gibt es ein unglaubliches Feingefühl in ihren Choreografien. Sie spielt damit, von welchen Seiten man sich künstlerisch an ein Thema heranwagen kann, denn Literatur, Malerei, Schauspiel haben einen fast ebenbürtigen Platz neben dem Tanz in ihren Arbeiten. Mónica seit 2015 vom Land Niedersachsen und verschiedenen deutschen Stiftungen für ihre unabhängigen Produktionen wie „Sprechen über Carmen“, „Forma“, „Immobilitá“ unterstützt. Ihre Soloarbeit „Mar adentro“ wurde mit dem 1.2.3.Soli Lyon-Award ausgezeichnet und zu vielen internationalen Festivals eingeladen. Mit dem „Connection Dance Center“ hat sie ein neues Kapitel in ihrer Arbeit aufgeschlagen. Als Gründerin und künstlerische Leiterin des „CDC“ trainiert Mónica seit Anfang 2022 junge tanzbegeisterte Menschen und vermittelt ihnen dabei auch die künstlerische Praxis von professionellen Tänzer:innen. 

Neben sie ist GYROTONIC© Trainerin an der Staatsoper Hannover.

forma
hablando de carmen
immobilita
industrial movements
mar ardentro
forma
forma – © Dorit Schulze
hablando de carmen
hablando de carmen – © Dorit Schulze
immobilita
immobilita – © Dorit Schulze
industrial movements
industrial movements – © Peter Hoffmann-Schoenborn
mar ardentro
mar ardentro – © Joerg Mannes

Mitglied werden

Mit den drei Arbeitsbereichen Service, Kulturpolitik und Öffentlichkeitsarbeit ist der Landesverband Freier Theater Niedersachsen sowohl für seine Mitglieder als auch für die interessierte (Fach-)Öffentlichkeit die Anlaufstelle, wenn es um Freies Theater im Flächenland Niedersachsen geht.

Mehr erfahren

LaFT-Newsletter

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Den Verband kontaktieren

Landesverband Freier Theater Niedersachsen e.V.
Lister Meile 27
30161 Hannover
Telefon 0511-35 35 486
E-Mail: laft@laft.de

You may also contact us in English.

Die Vielen

wir sind die vielen invers

Partner

Bundesakademie

Gefördert durch

mwk