Vierhuff Theaterproduktionen
31515 Steinhude

vierhuff theaterproduktionen beschäftigt sich seit 2007 vornehmlich mit der Bearbeitung von theaterfernen Stoffen aus dem Bereich Film und Literatur. Die dabei entstehenden Inszenierungen zeichnen sich durch eine kraftvolle, poetische Bühnensprache aus, die den Schauspieler und seine Gegenwärtigkeit auf der Bühne ins Zentrum stellt.

Das Ereignis Theater (in den Teilorten Zuschauerraum und Bühne)wird als eine Gesamt-Installation begriffen. Der Interaktion zwischen Publikum und Bühne, sowie der besonderen Beschaffenheit der Kommunikationswege zwischen diesen beiden Ebenen, wird nicht nur in der theoretischen, sondern gerade auch in der künstlerisch-produktiven Arbeit eine besondere Aufmerksamkeit geschenkt.

Mit den theatralen Mitteln der kritischen Überhöhung, Humor und Lust zur grotesken Übertreibung entsteht ein vielschichtiges, tragikomisch zugespitztes Bild. Das spannungsreiche Verhältnis des Individuums zu seinem Umfeld steht in dieser Form des Erzähltheaters im Mittelpunkt.

vierhuff theaterproduktionen hat keine feste Spielstätte, sondern zeigt seine Produktionen kontinuierlich in mehreren Städten in Niedersachsen und darüber hinaus.

Alice lebt hier nicht mehr - Premiere 17.11.2007
Regen.Fälle - Premiere 10.12.2009
Hundstage - Premiere 24.9.2010
Alice lebt hier nicht mehr - Premiere 17.11.2007
Alice lebt hier nicht mehr - Premiere 17.11.2007 – © Andreas Hartmann
Regen.Fälle - Premiere 10.12.2009
Regen.Fälle - Premiere 10.12.2009 – © Andreas Hartmann
Hundstage - Premiere 24.9.2010
Hundstage - Premiere 24.9.2010 – © Andreas Hartmann

Mitglied werden

Mit den drei Arbeitsbereichen Service, Kulturpolitik und Öffentlichkeitsarbeit ist der Landesverband Freier Theater Niedersachsen sowohl für seine Mitglieder als auch für die interessierte (Fach-)Öffentlichkeit die Anlaufstelle, wenn es um Freies Theater im Flächenland Niedersachsen geht.

Mehr erfahren

LaFT-Newsletter

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Den Verband kontaktieren

Landesverband Freier Theater Niedersachsen e.V.
Lister Meile 27
30161 Hannover
Telefon 0511-35 35 486
E-Mail: laft@laft.de

You may also contact us in English.

Die Vielen

wir sind die vielen invers

Partner

Bundesakademie

Gefördert durch

mwk