Theater Fadenschein
Es klopft bei Wanja in der Nacht Figurentheater - Kinder


So. 15.01.2023 um 15:00 Uhr
Figurentheater Fadenschein,
Bültenweg 95, 38106 Braunschweig

Tickets

Eine Geschichte über das Friedenschließen nach einem Buch von Tilde Michels.
Ausgezeichnet mit dem Gustav-Heinemann Friedenspreis.


Zitternd vor Hunger und Kälte suchen ein Hase, ein Fuchs, und ein Bär nacheinander Zuflucht in einer kleinen Hütte. Der Besitzer lässt sie ein und tatsächlich überstehen die vermeintlichen Feinde den Schneesturm, dem sie entflohen sind, in seiner gemütlichen Stube! Zwei Spieler erzählen gemeinsam die Geschichte. Jeder hat sein Buch mitgebracht und jeder seine Figuren. Jeder möchte, dass nur sein Tier die Geschichte spielt. Hieraus entwickelt sich, parallel zur Geschichte des Wanja, ein witziges Ausscheidungsspiel zwischen den Spielern und ihren Tieren.


Fadenschein Klassik
Spiel: Hanne Scharnhorst und Nöck Gebhardt-Seele
50 Minuten
ab 4 Jahren

Es klopft bei Wanja in der Nacht

Alle Termine

Sa 14.01. 15:00
38106 Braunschweig
Figurentheater Fadenschein
So 15.01. 11:00
38106 Braunschweig
Figurentheater Fadenschein
So 15.01. 15:00
38106 Braunschweig
Figurentheater Fadenschein
Mo 16.01. 09:00
38106 Braunschweig
Figurentheater Fadenschein
Mo 16.01. 10:30
38106 Braunschweig
Figurentheater Fadenschein
Di 17.01. 09:00
38106 Braunschweig
Figurentheater Fadenschein
Di 17.01. 10:30
38106 Braunschweig
Figurentheater Fadenschein

Mitglied werden

Mit den drei Arbeitsbereichen Service, Kulturpolitik und Öffentlichkeitsarbeit ist der Landesverband Freier Theater Niedersachsen sowohl für seine Mitglieder als auch für die interessierte (Fach-)Öffentlichkeit die Anlaufstelle, wenn es um Freies Theater im Flächenland Niedersachsen geht.

Mehr erfahren

LaFT-Newsletter

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Den Verband kontaktieren

Landesverband Freier Theater Niedersachsen e.V.
Lister Meile 27
30161 Hannover
Telefon 0511-35 35 486
E-Mail: laft@laft.de

You may also contact us in English.

Die Vielen

wir sind die vielen invers

Partner

Bundesakademie

Gefördert durch

mwk