Theater Fadenschein
Plötzlich war Lysander da Figurentheater - Kinder


So. 24.09.2023 um 11:00 Uhr
Figurentheater Fadenschein,
Bültenweg 95, 38106 Braunschweig

Tickets
nach dem Bilderbuch von Antje Damm
Was soll denn das? Ein Fremder soll bei den Mäusen einziehen? Wo kommen wir denn da hin? Ein Brief des Bürgermeisters verändert das beschauliche Leben der Mäuse in ihrer unterirdischen Höhle: Es soll jemand bei ihnen einziehen, der sein Zuhause verloren hat.
»Wo soll der denn schlafen? Wir haben doch keinen Platz! Und die Kartoffeln reichen auch nicht für alle.« Aber es dauert nicht lange und Lysander ist da. Er ist ein roter Lurch und furchtbar müde. Da Mäuse nicht gerne baden, bekommt er die Badewanne zugewiesen. Doch als er sie mit Erde und Körnchen füllt, platzt den Mäusen der Kragen. Aber Lysander gelingt es, der Mäusewelt etwas hinzufügen, was allen gefällt und er bleibt.

Ein überaus aktuelles Thema in eine sofort für Kinder nachvollziehbare Geschichte verpackt; einfühlsam und humorvoll gespielt.

Mit freundlicher Unterstützung durch das Land Niedersachsen, Die Braunschweigische Stiftung, die Stiftung Braunschweigischer Kulturbesitz, die Stadt Braunschweig und die Gahnz Stifung.

Feuer und Flamme Theater, Braunschweig
Spiel: Tania Feodora Klinger | Regie: Hartmut Fiegen | Kostüm: Petra Heidrich | Figurenbau: Eva Maria Huke | Assistenz: Katharina Binder | Ausstattung: Andrea Jensen | Musik: Felix Scheer | Licht: Christan Weiß
?? Minuten
ab 4 Jahren

www.feuerundflamme.de
www.fadenschein.de
Plötzlich war Lysander da