Agentur für Weltverbesserungspläne
BodyTalk Blut Schweiß Tränen


Do. 02.11.2023 um 20:00 Uhr
Ihme – Zentrum, Kulturetage,
4. Stock, Eingang Ihmepassage 7, Blumenauerstraße, 30449 Hannover

Tickets

Um die Welt zu verbessern kommen die AWP-Agent*innen diesmal nach Hause. Sie setzen sich aufs Sofa, legen sich in die Wanne, stellen sich in die Ecke. Aber nicht um sich auszuruhen. Dann ihr neuer Auftrag heißt: BodyTalk!

Die digitale Produktion BodyTalk – Blut Schweiß Tränen nimmt in 3 Staffeln und 15 Folgen mit schillernden, verblüffenden, ernsten und komischen Film-Miniaturen den weiblichen Körper ins Visier. Die Performerinnen setzen sich mit ihren Körpern auseinander und spinnen im Rahmen ihrer Selbstanalyse das Netz zwischen privat und politisch zwischen individuell und strukturell. Theoretisch gerahmt werden die Staffeln Blut, Schweiß und Tränen durch Interviews mit Expertinnen. Gedreht wurde in einer leerstehenden Wohnung, die zum Domizil der Agent*innen wurde.

Von und mit: Ulrike Willberg, Susanne Abelein, Kathrin Reinhardt, Julia Schmidt, Salima El Kurdi, Jürgen Salzmann, Nicholas Stronczyk, Jerry Oberländer, Thomas Finster, Jan Fritsch sowie den Expertinnen Dr. Hilkje Charlotte Hänel, Dr. Nanako Nakajima, Dr. Lara Owen.

Info: www.ulrikewillberg.de

Gefördert durch: Kulturbüro der Landeshauptstadt Hannover, Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur, Stiftung Niedersachsen, Stiftung Braunschweigischer Kulturbesitz, Die Braunschweigische Stiftung, Stiftung Kulturregion, Freie Theater Hannover, Agentur für kreative ZwischenRaumNutzung

BodyTalk