Who's afraid of the Big Bad Wolf?
Angst verbreitet sich wie ein Virus


Tiago Manquinho

Do, 25. März 2021 19:30 Uhr
Veranstaltungsort: Theater Hameln | 31785 Hameln


Angstgefühle verursachen in uns ernst zu nehmende Zustände. Flucht, Panik, Wut und Aggression. Es ist auch eine mobilisierende Emotion. So sind Menschen, die sich vor einer drohenden Gefahr ängstigen, manchmal zu Leistungen fähig, die ihnen unter normalen Umständen nicht möglich sind. Aktuell sind in unterschiedlichen Teilen der Gesellschaft, verschiedene Ängste zu beobachten. Angst um die eigene Gesundheit, Existenzängste, Angst vor Kontrollverlust. Meisten mit einer pädagogisch wertvollen Lösung, haben Volksmärchen immer den sozialen Zusammenhalt unterstützt. Heute wird durch „Neue Märchen“ oder „Verschwörungserzählungen“ induzierte Ängste und Fantasie benutzt, um sozialen und gesellschaftlichen Einfluss durch Spaltung zu gewinnen. Aus „Fantasie“ werden „Fakten“ geschaffen. Diese Unsicherheitsgefühle haben einen starken Einfluss auf unser Verhalten und auch auf unsere gesellschaftlichen Werte und Zusammenhalt. Angst verbreitet sich wie ein Virus. 

Wie subjektiv ist unsere Wahrnehmung von Situationen, die sich als bedrohlich präsentieren? Sind wir in der Lage, objektiv unsere Ängste mit Fakten zu konfrontieren und Gefahren so zu relativieren? Können wir gesellschaftliche Werte und Moral vor unsere Angstgefühle stellen?
Seit der Uraufführung im November 2019 hat diese Produktion im Angesicht der Corona Pandemie noch mehr an Relevanz gewonnen. Gemeinsam mit den Tänzer*innen will Choreograf Tiago Manquinho mit diesem Tanzstück das Bewusstsein dafür schärfen, wie stark das „Spiel“ mit Angst unsere Verhaltensweise beeinflussen und uns selbst in den „Bösen Wolf“ verwandeln kann.

Choreografie: Tiago Manquinho in Zusammenarbeit mit den Tänzer*innen
Tanz: Cecilia Castellari, Francesca Ciaffoni, Jonathan Bringert
Bühne und Kostüme: Tiago Manquinho

„Who’s Afraid of the Big Bad Wolf?“ wird gefördert von dem Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur, der Landeshauptstadt Hannover / Kulturbüro, Die Braunschweigische Stiftung und unterstützt durch den Landesverband Freier Theater in Niedersachsen e.V. sowie dem Theater Lindenhof.


Genre: Tanz

Veranstaltungsort / Karten-VVK


Veranstaltungsort:
Theater Hameln
Rathausplatz 5
31785 Hameln
Bei Google Maps anzeigen

Karten-VVK
Online: › theater.hameln.de


Empfehlen: