Förderprogramm "Startklar in die Zukunft" wird verlängert

  • 30.09.2022
Förderprogramm "Startklar in die Zukunft" wird verlängert

Mit der Verlängerung der Förderrichtlinie für den Teilbereich "Startklar in die Zukunft mit Kunst, Kultur und Kreativität" können Projekte, die in der ersten Jahreshälfte 2023 stattfinden, Fördermittel beantragen.

Mittlerweile werden mehr als 250 Kulturprojekte im Rahmen des Programms "Startklar in die Zukunft" des Landes Niedersachsen bei der LKJ Niedersachsen gefördert. Das Ziel der kulturellen Kinder- und Jugendbildung ist es, ihnen zu ermöglichen, kulturelles und soziales Lernen und Leben, das während der Covid-19-Pandemie oft zu kurz kommt, nachzuholen.

Es können Projekte für Kinder und Jugendliche von Einrichtungen der Kulturellen Bildung, Kultureinrichtungen, Kulturvereinen und -verbänden gefördert werden, die bis zum 30.06.2023 abgeschlossen sind.

Die Antragsfrist läuft bis zum 30.09.2022.

Das Antragsformular ist hier zu finden. Weitere Informationen gibt es bei der Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung in Niedersachsen.

Mitglied werden

Mit den drei Arbeitsbereichen Service, Kulturpolitik und Öffentlichkeitsarbeit ist der Landesverband Freier Theater Niedersachsen sowohl für seine Mitglieder als auch für die interessierte (Fach-)Öffentlichkeit die Anlaufstelle, wenn es um Freies Theater im Flächenland Niedersachsen geht.

Mehr erfahren

LaFT-Newsletter

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Den Verband kontaktieren

Landesverband Freier Theater Niedersachsen e.V.
Lister Meile 27
30161 Hannover
Telefon 0511-35 35 486
E-Mail: laft@laft.de

You may also contact us in English.

Die Vielen

wir sind die vielen invers

Partner

Bundesakademie

Gefördert durch

mwk