Der Bau oder die Gründung des »Fight Club Dachs«
Theaterprojekt im Untergrund Deutschlands . Nach einer Erzählung von Franz Kafka.


THEATER an der GLOCKSEE

Mi, 09. August 2017 20:00 Uhr
Veranstaltungsort: THEATER an der GLOCKSEE | 30169 Hannover


Die Erzählung »Der Bau« von Franz Kafka handelt von einem dachsartigen Wesen, welches sich unter der Erde ein Zuhause geschaffen hat, das ihm das Liebste und Heiligste ist. Beinahe zärtlich gräbt, hegt und pflegt es seinen Höhlenbau bis zum letzten Sandkorn. Doch eines Tages hört es ein Zischen und ein Kratzen: Eindringlinge! Seine Gedanken kreisen nur noch um eine Sache: Der Bau muss um jeden Preis beschützt werden!
Im Theaterprojekt »Der Bau oder die Gründung des Fight Club Dachs« bewohnen die Schauspieler gemeinsam mit dem Publikum den Bau - zusammengeschweißt gegen einen unsichtbaren Feind von außen werden sie eine kämpferische Einheit: Der Fight Club Dachs. Doch wer ist dieser Feind? Oder gibt es ihn überhaupt wirklich?

Basierend auf Kafkas Erzählung und eigenem Recherchematerial kreiert das Team des THEATERs an der GLOCKSEE unter der Regie von Milena Fischer einen energetischen Theaterabend, der sich der Absurdität aktueller Protektionismus-Strömungen und Verschwörungstheorien entgegenstellt und unterirdischem Gedankengut und populistischen Grenzgängern mit vollem Körpereinsatz die Stirn bietet.

Ensemble Yves Dudziak, Lena Kußmann, Jonas Vietzke. Regie Milena Fischer. Choreografie & Video Henrik Kaalund. Kostüm Hanna Peter. Bühne Britta Bremer.

Mehr Informationen auf theaterglocksee.de

 


Veranstaltungsort / Karten-VVK

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort:
THEATER an der GLOCKSEE
Glockseestraße 35
30169 Hannover

Karten-VVK
Online: › theater-an-der-glocksee.de
Kartentelefon: 0511 161 39 36


Empfehlen:

Wir trauern um VANESSA LUTZ

Wir trauern um VANESSA LUTZ die diese Welt am 14.07.2017 verlassen hat.
Wir haben unsere langjährige Freundin und ein Gründungsmitglied der Frl. Wunder AG verloren. Sie war eine großartige Performerin, die Performance immer als Aushandlung und Überschreitung der eigenen Grenzen verstanden hat. Sie hat viele Jahre unter Endometriose und weiteren Folgeerkrankungen gelitten und ist schließlich unerwartet, aber selbstbestimmt gegangen.

Weiterlesen...