Than Hussein Clark: Three Types of Wind in Triest
Schauspielertheater


sch wa nk hal le

PREMIERE Fr, 09. Februar 2018 19:00 Uhr
Veranstaltungsort: Schwankhalle | 28201 Bremen


 

FR 9. SA 10. SO 11.2.
19 Uhr
SA 10.2. anschl. Publikumsgespräch

Eintritt
12 Euro / 7 Euro ermäßigt
Bremen Pass 3 Euro
Kombiticket: Das Theater-Ticket ermöglicht einmaligen freien Eintritt in die Ausstellung ›The Director's Theatre Writer's Theatre‹ von Than Hussein Clark bis 25.2. in der GAK

Die GAK Gesellschaft für Aktuelle Kunst und die Schwankhalle sind gelegentlich zum Ping Pong verabredet, d.h. sie spielen sich Künstler*innen zu, deren Arbeiten zwischen bildender und darstellender Kunst angesiedelt sind. Nach dem Auftakt im November 2016 folgt nun die Einladung an den britischen Künstler Than Hussein Clark, der Formen der bildenden Kunst ins Theater und theatralische Strukturen in den Ausstellungskontext überführt. Mit ›Three Types of Wind in Triest‹ entwickelt er ein Projekt, das zeitgleich in unterschiedlichen Formaten (Ausstellung und Inszenierung) sowie an verschiedenen Orten (GAK und Schwankhalle) Gestalt annimmt.

Eine Koproduktion von GAK und Schwankhalle. Gefördert von British Council und Hypo Kulturstiftung.

Ausstellung
›The Director's Theatre Writer's Theatre‹ 

bis 25.2. in der GAK, Gesellschaft für Aktuelle Kunst, Teerhof 21, 28199 Bremen

Photo: Than Hussein Clark: Yes, Yes, All the News that’s Fit To Print, 2017, Performance, Photo Robert Kusliek


Genre: Performance

Veranstaltungsort / Karten-VVK

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort:
Schwankhalle
Buntentorsteinweg 112
28201 Bremen

Karten-VVK
Online: › schwankhalle.de
Kartentelefon: 0421 520 80 70


Empfehlen: