Testlauf #3 Jakob&Robert: Musik in der verwalteten Welt (AT) | Bürokratie SCHREDDER


Theaterhaus Hildesheim

Fr, 09. März 2018 19:00 Uhr
Veranstaltungsort: Theaterhaus Hildesheim | 31137 Hildesheim


Unser Interesse ist es, Bürokratie audiovisuell zu übersetzen. Der bürokratische Arbeitsablauf soll zum musikalischen Thema werden. Die Bühne ist unser Arbeitsplatz. Wir fragen: Wie schaffen wir uns eine Bürokratie, ein striktes Regelwerk in unserer Musikproduktion? Wie entsteht Musik aus bürokratischen Abläufen? Wie kann Musik etwas über Bürokratie erzählen?

 

Mit anschließendem Publikumsgespräch. 

“Musik in der verwalteten Welt” (AT)  ist Teil des Bürokratie SCHREDDERs 2018 - der Hausreihe des Theaterhaus Hildesheim für junge Theatermacher*innen. Nach einer ersten Probenphase zeigen die vier Gruppen in den jeweiligen Testläufen ihren Arbeitsstand. Nach einer weiteren Probenphase werden im April alle vier Produktionen beim dreitägigen SCHREDDER Festival gezeigt.

Der Eintritt beträgt 4,50€. 
Reservierung unter www.theaterhaus-hildesheim.de oder unter 05121 698 14 61.


Veranstaltungsort / Karten-VVK

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort:
Theaterhaus Hildesheim
Langer Garten 23c
31137 Hildesheim


Empfehlen: