Cyrano de Bergerac
von Edmond Rostand


theater im e.novum

Sa, 28. März 2020 20:00 Uhr
Veranstaltungsort: theater im e.novum | 21335 Lüneburg


Cyrano liebt.

Cyrano liebt Roxane.
Roxane liebt Christian.

Und dann ist da noch diese Nase.

Mit Worten weiß Cyrano de Bergerac ebenso virtuos umzugehen wie mit dem Degen. Doch während er jeden, der sich über seine riesige Nase lustig macht, im Duell mühelos besiegt, verschlägt es ihm in der Liebe die Sprache.

Dann kommt der schöne aber geistig etwas ungelenke Christian zu den Gascogner Kadetten, und sie schmieden einen Plan. Gemeinsam werden sie Roxanes Herz gewinnen. 

Spätestens seit der Uraufführung am 28. Dezember 1897 gehört der großherzige Schwärmer neben Shakespeares Romeo und Goethes Werther zu den wohl tragischsten Liebeshelden der Weltliteratur. Das Meisterwerk über Liebe, Selbstverleugnung und unermüdlichen Lebensmut, das mit so viel Witz und Wortspielen daherkommt, ist eine zeitlose Geschichte über die Geschichte einer unerwiderten Liebe.

Es spielt das Erwachsenenensemble 3
Regie: Antjé Femfert


Genre: Theater für Erwachsene

Veranstaltungsort / Karten-VVK


Veranstaltungsort:
theater im e.novum
Munstermannskamp 1
21335 Lüneburg
Bei Google Maps anzeigen


Empfehlen: